Virtuelles Museum

Das Virtuelle Brückenhofmuseum

 bild01

 Das Virtuelle Brückenhofmuseum unseres Partnervereins ist ein Internet-Geschichtsbuch und Archiv für Jedermann.

Es ist eine Fundgrube mit über 11.000 Bildern und Dokumenten von Königswinter - Oberdollendorf, Niederdollendorf, Römlinghoven, Altstadt und Heisterbach - ergänzt durch das Siebengebirge mit dem Schwerpunkt Rheinschiene, punktuell mit Bad Honnef und Bonn bis Rolandseck.

In diesem digitalem Gedächtnis finden Sie tausende von historischen Ansichtskarten, Fotos und Dokumenten mit den Tätigkeiten der Vereine, Pfarreien, der Gewerbetreibenden etc. - Drachenfels und Petersberg, der Rhein, die Arbeit und Feste rund um den Wein, aber auch die Sorgen in Notzeiten und das jüdische Leben vor 1945.

Immer wieder werden neue Exponate hinzugefügt.
An Internet-history-book – Archive for everyone

Träger ist der der Verein „Virtuelles Brückenhofmuseum e.V.“

 Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag von 00:00 Uhr bis 24:00 Uhr

Eintrittspreis: 1 Mausklick

Pfeil

Virtuelles Museum Link